eQuoni Sidepulls - Gebisslose Nasenstücke für die eigene Trense

Ideale Ergänzungsstücke für die eigene Trense.
Einfach mit dem Gebiss austauschen und gebisslos reiten.

Nicht für jede Reitweise und für jeden Ausbildungsstand von Pferd und Reiter ist das gleiche Nasenstück ideal. Daher gibt es bei uns eine Auswahl an unterschiedlichen Sidepulls mit unterschiedlich starker Einwirkungsmöglichkeit.

Unsere gebisslosen Ergänzungsstücke lassen sich in jeder Trense befestigen, in die sich ein Gebiss einschnallen lässt. Auch ein Umschulung von Pferd und Reiter ist in der Regel nicht nötig. Grundsätzlich bleiben die Zügelhilfen die gleichen wie auch mit Gebiss.

Artikel

Englisches Nasenband

Equoni Nasenband Art.Nr.: 110
flach geflochtener Nasenriemen

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Es eignet sich besonders für Engslisch-Reiter, in der Reit- und Pferdeausbildung und bei sensiblen Pferdenasen.

Das Nasenband ist flach geflochten und verteilt den Druck auf eine große Fläche. Pferde, die es gewohnt sind, mit Gebiss geritten zu werden, nehmen das Nasenband in der Regel sehr gut an und reagieren erstaunlich fein auf die Hilfen. Dabei sollten auch Englisch-Reiter nicht mit konstantem Zügelzug reiten, sondern mit impulsartigen Hilfen, damit das Pferd keinem ständigem Druck ausgesetzt ist. Eine Verstärkung der Einwirkung durch stärkere Zügelhilfen ist nur bedingt möglich.
Diverse Hilfszügel können kurzzeiteig meist ohne Probleme eingeschnallt werden. Zum Longieren hängt man die Longe in den seitlichen Ring oder benutzt die gewohnte Longierbrille.

eQuoni Western-Sidepull

Equoni Western-Sidepull Art.Nr.: 210
rundes Nasenstück

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Dieses Sidepull hat die schärfste Einwirkung aller Equoni-Sidepulls. Es eignet sich insbesondere für fortgeschrittene Western- und Freizeitreiter, die mit kleinsten Impuls-Zügelhilfen reiten möchten.

Das Sidepull hat eine angenehme Steifheit, ohne dass ein harter Drahtkern eingearbeitet werden muss. Dabei bleibt es flexibel genug, um sich mit der Zeit der Form des Pferdekopfes gut anpassen kann. Ein zusätzlicher Drahtkern kann eingearbeitet werden. Er macht das Sidepull steifer und die Einwirkung schärfer.

Pferde, die es gewohnt sind, mit Gebiss geritten zu werden, nehmen das Sidepull in der Regel sehr gut an und reagieren erstaunlich fein auf die Hilfen. Es eignet sich besonders für Western- und Freizeitreiter, die vorzugsweise am langen Zügel mit Signalhilfen reiten. Durch den schmalen punktuellen Druck auf das Nasenbein können Zügelhilfen schon durch ein Anheben der Zügel gespürt werden. Durch den direkten Zug erreicht man eine sehr starke und punktuelle Einwirkung.

eQuoni Freizeit-Sidepull

Equoni Western-Sidepull Art.Nr.: 220
rundes Nasenstück

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Dieses Sidepull ist der Allrounder unter den Equoni-Sidepulls. Es ermöglicht eine weiche aber präzise Einwirkung, die durch einen zusätzlichen Drahtkern noch verstärkt werden kann. Es eignet sich sowohl für die klassische Reitweise als auch für Freizeit- und Westernreiter.

Das Sidepull ist sehr weich gearbeitet. Es legt sich sofort auf die Konturen des Pferdekopfes. Durch die gute Druckverteilung entsteht eine sanfte Einwirkung und insbesondere die seitliche Zügeleinwirkung ist für das Pferd sehr intuitiv umzusetzen. Auch bei stärkerer Zügeleinwirkung bleibt die Wirkung schwächer als bei dem gewickelten Western-Sidepull.
Durch einen zusätzlichen Drahtkern wirkt das Sidepull bei stärkere Einwirkung deutlich schärfer. Dies kann vor allem beim Geländereiten einen Vorteil bringen
Gleichzeitig wird das Nasenstück steifer und fornstabiler.

Dieses Nasenstück wird in der Regel von Pferden jeden Ausbildungsstandes gut angenommen. Die weiche Wirkung schafft Vertrauen in das gebisslose Reiten, das Pferd kann den Zügelhilfen intuitiv folgen. Die Einwirkung ist weich aber präzise und lässt sich verstärken.

eQuoni-Sidepull Color

Equoni Sidepull-Nasenriemen Color Art.Nr.: 270
rundes Nasenstück, in extra großer Farbauswahl

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Dieses Sidepull erfüllt alle möglichen Farbwünsche! Es kann ein-, zwei-, drei, vier-, fünf-, sechs-, sieben- und achtfarbig geflochten werden. Stellen Sie Ihre Lieblingsfarben zusammen! Auch wenn bei diesem Sidepull die farbliche Vielfalt im Vordergrund steht, erfüllt es dennoch alle Anforderungen an der Qualität der eQuoni-Sidepulls. Es ist fest, aber flexibel gearbeitet, sodass eine präzise Hilfengebung möglich ist. Die Wirkungsstärke liegt zwischen dem Freizeit- und dem Westernsidepull.

eQuoni-Sidepull, extra dick

Equoni Western-Sidepull Art.Nr.: 240
rundes Nasenstück, extra dick und weich geflochten

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Dieses Sidepull ist besonders dick und weich gearbeitet. Es ermöglicht eine sehr weiche Einwirkung, mit der auch sehr sensible und nachgiebige Pferde gut gearbeitet werden können. Eine Verstärkung der Hilfen ist bedingt möglich und kann durch einen zusätzlichen Drahtkern erhöht werden.

Dieses Nasenstück wird in der Regel von Pferden jeden Ausbildungsstandes gut angenommen. Die weiche Wirkung schafft Vertrauen in das gebisslose Reiten, das Pferd kann den Zügelhilfen intuitiv folgen. Die Einwirkung ist weich aber präzise und lässt sich verstärken.

Equoni-Sidepull, Double-Rope

Equoni Sidepull DoubleRope Art.Nr.: 240
rundes Nasenstück, mit doppeltem Nasenstrang

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Dieses Sidepull ist besonders dick und weich gearbeitet. Es ermöglicht eine sehr weiche Einwirkung, mit der auch sehr sensible und nachgiebige Pferde gut gearbeitet werden können. Eine Verstärkung der Hilfen ist bedingt möglich und kann durch einen zusätzlichen Drahtkern erhöht werden.

Diesen Nasenstück verteilt die Einwirkung auf zwei Seilstränge. Die Zügelwirkung wird damit abgeschwächt und wirkt weniger scharf. Vor allem in der Pferdeausbildung und bei der Umschulung auf gebissloses Reiten eignet sich das Double Rope gut. Für eine spätere präzise Zügelführung empfiehlt sich der Umstieg auf ein einfaches Sidepull.
Sowohl das Western- als auch das Freizeit-Sidepull lassen sich als Double-Rope anfertigen. Auch ein zusätzliche Drahtkern ist möglich.

Equoni-Sidepull mit integriertem Kinnriemen

Equoni Sidepull Art.Nr.: 331
Integrierter Kinnriemen

Artikel bestellen (Sie werden zu unserem Online-Shop weitergeleitet)

Details

Jedes der Equoni-Sidepull benötigt zum Einschnallen in die Trense einen Kinnriemen. Bestellen Sie es mit dem integriertern Kinnriemen, benötigen Sie zum Einschnallen in die Trense keine weiteren Riemen!

Ein optionaler Karabiner erleichtert das Auf- und Abtrensen. Das Nasenstück muss dann nur einmal in der Größe eingestellt werden und kann dann durch einfaches Einhaken festgeschnallt werden.

Ausführliche Informationen

Verwendung

Mithilfe unserer Nasenstücke können Sie Ihre Trense in einen gebisslosen Zaum verwandeln. Die große Auswahl an unterschiedlichen Ausführungen bietet für die verschiedenen Reitweisen individuelle Vorteile: Für die englische Reitweise empfehlen wir das flach geflochtene Nasenband, für die feinen Hilfen beim Westernreiten eignen sich die schärferen rund gearbeiteten Sidepulls. Für besonders sensible Nasen bieten wir eine extra weich geflochtene Variante an.
Pferde, die es gewohnt sind, mit Gebiss geritten zu werden, nehmen das Nasenband in der Regel sehr gut an und reagieren erstaunlich fein auf die Hilfen. Dabei sollte nicht mit ständigem Zügelzug geritten werden, sondern mit signalartigen Hilfen, damit das Pferd keinem ständigem Druck ausgesetzt ist. Auch diverse Hilfszügel können kurzzeitig meist ohne Probleme eingeschnallt werden. Zum Longieren hängt man die Longe in den seitlichen Ring oder benutzt die gewohnte Longierbrille.

Wirkung

Die Einwirkung über das Equoni-Sidepull ermöglicht eine intuitive, natürliche und schmerzfreie Kommunikation mit dem Pferd!
Ohne einen Zug am Zügel liegen die Nasenstücke auf dem Pferdekopf ohne Druck auszuüben oder im Maul zu stören. Die Zügel wirken bei Zug auf das Nasebein und den gesamten Nasenumfang. Es gibt kein Zusammenziehen von verschiedenen Riemen, ein Würgeeffekt oder auch eine Hebelwirkung finden nicht statt. Die paarweisen Ringe ermöglichen eine gute seitliche Einwirkung. Die feste Verschnallung sorgt für eine gute Passform und einen sicheren Sitz, sodass das Sidepull auch bei einseitigem Zug nicht verrutscht.

#

Verschnallung

Alle unsere Nasenstücke können in jede Trense eingeschnallt werden, in die sich auch ein Gebiss schnallen lässt.
An den Enden werden jeweils zwei Ringe eingearbeitet; in den unteren können Sie die gewohnte Trense einschnallen, sie sollte dafür um ein bis zwei Zentimeter kürzer eingestellt werden. Zusätzlich wird ein Kinnriemen eingeschnallt, wenn kein integrierter Kinnriemen bereits vorhanden ist. Die Zügel werden in die äußeren Ringe geschnallt.

Eine genaue Beschreibung der zwei Verschnalltechniken finden Sie auf unserer Hilfeseite zu den Sidepull-Verschnalltechniken.

Extras

Es stehen verschiedene Beschläge zur Auswahl.

Weitere Vorteile der gebisslosen Zäumung:

  • zwei stabile Verschnallmöglichkeiten
  • gefertigt aus hochwertiger, robuster und farbechter Reepschnur
  • stabile Verarbeitung, geht garantiert nicht auf!
  • wasserfest, leicht in Handwäsche zu reinigen
  • Bei den eQuoni Sidepull-Nasenriemen gibt es KEINE Hebel- oder Würgewirkungen!
  • im Winter kein kaltes Gebiss fürís empfindliche Pferdemaul, kein Reinigen vom Gebiss im kalten Wasser
  • das Pferd kann ohne Probleme im Ausritt bei einer Pause grasen (Kinnriemen etwas lockern)
  • gewaltfreies Einreiten junger Pferde
  • Sensibilisierung trensensaurer Pferde
  • einfaches Auftrensen für ungeübte Reiter
  • weiche Wirkung bei ungeübten Reiterhänden
  • und viele mehr!

Die richtige Größe

messanleitung für Nasenband

Idealerweise liegen die Ringe des Nasenbandes in Höhe der optisch nach hinten verlängerten Maulspalte. Eine ausführliche Messanleitung für die Maßanfertigung finden Sie hier. Die angegebene Größentabelle gibt mittlere Längen an. Je nach Kopfform kann die Länge auch um mehrere Zentimeter abweichen. Am besten vorher nachmessen!

Bei Bestellung eines intergrierten Kinnriemens messen Sie bitte die Länge oberhalb der Maulspalte sowie den gesamten Nasenumfang Ihres Pferdes. Größentabelle:

  • 22 cm - Mini-Shetty
  • 27 cm - Pony
  • 32 cm - Vollblut/ Cob
  • 37 cm - Warmblut
  • 42 cm - Kaltblut
  • Zwischengrößen ohne Aufpreis

Farben

Zur Auswahl steht eine Vielzahl an Farben, die miteinander kombiniert werden können.

nach oben | zurück